Kinsta – Profi WordPress Hosting für Unternehmen und Anfänger

Kinsta Logo

Kinsta ist ein Profi-Webhoster, der sich auf WordPress spezialisiert hat. Neben einem kostenlosen und völlig unkomplizierten Webseiten-Umzug ist Kinsta auch noch extrem schnell und innovativ.

Pro

  • serverseitiges Caching
  • High-Speed-Performance
  • NGINX
  • SSD
  • WordPress optimiert

Contra

  • bisher haben wir keine Nachteile gefunden

Unsere Bewertung für Kinsta

100%

Performance

85%

Preis

100%

Bedienbarkeit

100%

Support

96%

Gesamtbewertung

Unsere Erfahrung mit Kinsta

Allgemein

Kinsta ist ein WordPress Hoster, der 2013 von Mark Gavalda, einem WordPress Developer, gegründet wurde. Anfang 2014 hat Kinsta angefangen Webhosting anzubieten. Mittlerweile ist Kinsta also kein Newcomer mehr, sondern ein High-End WordPress-Hoster. Kinsta hat sich als Webhoster nicht im Billigsegment einsortiert, sondern bietet einen unglaublich guten Support und eine Technik, die immer auf dem neuesten Stand ist. Mittlerweile zählen schon große Firmen wie Ubisoft, Drift, AdStage, Intuit und andere zum Kundenstamm von Kinsta. Wer also Wert auf Geschwindigkeit, Technik und Support legt, sollte definitiv bei Kinsta hosten. 

Leistung

Kinsta ist der erste Managed WordPress-Hoster, der exklusiv auf der Google Cloud-Plattform basiert. Die Google Cloud-Plattform unterstützt automatische Skalierung, das bedeutet, wenn die Seite an Traffic gewinnt oder auch nur kurzzeitig viel Traffic aushalten muss, zum Beispiel, weil eine Werbekampagne läuft, ist das kein Problem. Ein weiterer Vorteil ist der, dass, wenn es die LXD Container erlauben, jede WordPress-Seite isoliert läuft und sich keine Ressourcen mit anderen Seiten teilt, auch nicht im gleichen Webhosting. Jeder dieser Container hat eigenes PHP, NGINX, MySQL usw.

Ein weiterer großer Pluspunkt ist das Angebot aller 16 Data-Center von Google, so wird die Seite immer dort geladen, wo es gerade am passendsten ist.

Die Server-Standorte

  • Council Bluffs, Iowa, USA (us-central1)
  • St. Ghislain, Belgium (europe-west1)
  • Changhua Country, Taiwan (asia-east1)
  • Sydney, Australia (australia-southeast1)
  • The Dalles, Oregon, USA (us-west1)
  • Ashburn, Virginia, USA (us-east4)
  • Moncks Corner, South Carolina, USA (us-east1)
  • São Paulo, Brazil (southamerica-east1)
  • London, UK (europe-west2)
  • Frankfurt, Germany (europe-west3)
  • Jurong West, Singapore (asia-southeast1)
  • Tokyo, Japan (asia-northeast1)
  • Mumbai, India (asia-south1)
  • Montreal (northamerica-northeast1)
  • Netherlands (europe-west4)
  • Hamina, Finland (europe-north1)

Technik

Die Kinsta-Architektur besteht aus mehreren High-End-Komponenten.

  • NGINX (das ist ein Open Source reverse Proxy Server für HTTP, HTTPS, SMTP, POP3 und IMAP, einem Load-Balancer und Web-Cache)
  • Ubuntu 16.04 (Linux 4.4 Kernel, Python 3, OpenSSH 7.2p2 und Apt. 1.2)
  • PHP 7.2 (die neueste PHP Version ist extrem schnell und kommt bei Kinsta zum Einsatz, die Version ist dreimal schneller als PHP 5.6. Im Kinsta Dashboard kann man auch auswählen, welche PHP Version man nutzen möchte.
  • Full Page Caching (Kinsta nutzt serverseitiges Caching, man benötigt also kein Caching Plugin in WordPress!)
  • kostenloses SSL-Zertifikat mit Let’s Encrypt
  • übersichtliches und intuitives Dashboard

Das Kinsta Dashboard

Abgesehen davon, dass das Dashboard von Kinsta sehr übersichtlich und schön gestaltet ist, bietet es eine Menge an intuitiven Funktionen an.

Die 2-Faktor-Authentifizierung und der Activity-Log versichern Dir, dass niemand anderes in Deinem Dashboard unterwegs ist als Du selbst. Zudem wird jede Änderung, die gemacht wird, so abgespeichert, dass man diese im Nachhinein einsehen kann.

Auf der Dashboard-Startseite sieht man sofort und übersichtlich die eigenen Rechnungen, Besucher, Ressourcen und Seiten.

CDN

Seit November 2017 bietet Kinsta eine CDN-Integration mit KeyCDN an, dadurch wird die sowieso schon extrem schnelle Seite noch schneller gemacht, da mit CDN statische Ressourcen auf einem speziellen Server noch schneller abrufbereit sind.

Support

Der Support besteht aus 2 Komponenten – wenn man noch kein Kunde ist, kann man eine Email schreiben, diese wird innerhalb eines Werktages beantwortet, wenn man aber Kunde ist, gibt es einen Live Chat (auf Englisch) der 24/7 bereit ist, d.h. wenn die Seite mitten in der Nacht abstürzt, kann Dir sofort geholfen werden. Der Support von Kinsta ist ausgesprochen kompetent und freundlich. Für jene, die Englisch nicht so gut beherrschen, bietet Kinsta mittlerweile auch deutschen Support an, derzeit allerdings nur zu den herkömmlichen deutschen Bürozeiten. An einem 24/7 Support in deutsch wird derzeit noch gearbeitet.

Backups

Bei Kinsta werden automatisch Backups von allen Seiten durchgeführt und je nach Paket unterschiedlich lange abgespeichert, auch das manuelle Durchführen von Backups ist bei Kinsta kein Problem.

Staging

Für Entwickler hat Kinsta die Staging-Funktion integriert: was ist Staging? Mit Staging kannst Du eine Development-Seite von Deiner Live-Seite erstellen und neue Plugins oder Code Customizations testen ohne dass Deine Live-Seite davon beeinflusst wird. 

Preise

Wie bereits oben erwähnt ist Kinsta kein Billig-Hoster; das kleinste Paket bieten sie ab 30 $ pro Monat an. Hier ist eine WordPress-Seite inkludiert. Der Hauptunterschied zwischen den Preisen ist die Anzahl der WordPress-Installationen sowie die Anzahl der monatlichen Besucher. Das ist ein großer Vorteil, denn wenn die monatliche Besucheranzahl steigt, muss man nicht gleich das Paket ändern, sondern kann pro Tausend User ein kleines Entgelt bezahlen.

Kundenbewertungen für Kinsta

Super Support

26. Juli 2018

Ich bin schon länger bei Kinsta und bin sehr zufrieden. Für alle meine Meinung: neben den normalen technischen Dingen wie uptime, Speed und co. ist der Support echt super!

Waldemar

Sehr gute Erfahrung gemacht!

22. Juli 2018

Nach längerer Suche nach einem geeigneten Webhoster für unsere Business Idee (ein Blog) im Internet und mehreren Umzügen, bin ich froh endlich einen Anbieter gefunden zu haben, welcher mir keine Sorgen mehr bereitet. Die leicht höheren Preise im Vergleich zu Mitbewerbern werden durch eine sehr gute Dienstleistung definitiv wieder ausgeglichen. Absolute Empfehlung und danke an Webhoster für den Beitrag.

Johannes

Alle Bewertungen

55 von 5 Sternen (basiert auf 2 Bewertungen)
Excellent100%
Sehr gut0%
Normal0%
Schlecht0%
Sehr schlecht0%

Bewerten Sie den Hoster